Lösungen Produkte Service Download Bestellen Informationsbank Support
 
Raise Data Recovery download
 
UFS Explorer Professional Recovery
UFS Explorer Standard Recovery for RAID
UFS Explorer Standard Recovery Classic
UFS Explorer Standard Access
Utilities
Raise Data Recovery

Raise Data Recovery version 6


UFS Explorer RAID Recovery
     
Jetzt downloaden   Lizenz online bestellen
 

Berufslevelqualität

Die Software wendet sich an sorgfältige Algorithmen wegen der Quellanalyse und starken Such- und Wiederherstellungsmechanismen, die denjenigen ähnlich sind, die in der Berufsreihe noch verwendet sind, es verlangt spezielle Fachkenntnisse oder Sachkenntnisse nicht.

Wiederherstellung von Windows, Linux, Mac

Raise Data Recovery umfasst Softwareversionen für alle Dateisystemtypen von Windows, Linux und Mac. Die Software wählt automatisch Datenrettungsmethoden zu den Zwecken Ihres Betriebssystems aus und erlangt günstig verlorene Informationen von Ihrem Computer wieder.

Einfache zauberartige Schnittstelle

Die Stilschnittstelle macht Softwaregebrauch intuitiv klar. Erheben Sie außerdem Datenrettung gibt Ihnen Tipps und führt im Gesamtprozess der Datenrettung, die den Prozess schnell und mühelos macht.

Support von lokalisierten Dateinamen

Das Programm nimmt zahlreiche Schwankungen für Dateinameencodings an. Raise Data Recovery erlaubt, Sonderencodings zu veranlassen, die Möglichkeit zu bedecken, Dateinamen auf verschiedenen Sprachen anzusehen.

Softwareversionsübersicht

Raise Data Recovery wird für die Datenrettung von Windows, Linux und Dateisystemen von Mac (wie NTFS, FAT, ExFAT, HFS +, Ext2, Ext3, Ex4, RaiserFS, JFS, XFS, UFS, UFS2 usw.) und rohe Wiederherstellungstechnik zugeteilt.

Die Software wählt automatisch Datenrettungsmethoden zu den Zwecken Ihres Betriebssystems aus und erlangt günstig verlorene Informationen von Ihrem Computer wieder. Raise Data Recovery wendet sich an sorgfältige Algorithmen wegen der Quellanalyse und starken Such- und Wiederherstellungsmechanismen, die denjenigen ähnlich sind, die in der Berufsreihe verwendet sind. Zur gleichen Zeit verlangt es spezielle Fachkenntnisse oder Sachkenntnisse nicht.

Raise Data Recovery ist eine in eine einfache und intuitive zauberartige Schnittstelle gewickelte Software auf höchster Ebene. Die Stilschnittstelle macht Softwaregebrauch intuitiv klar. Erheben Sie zusätzlich Datenrettung wird Ihnen Tipps und Guides im Gesamtprozess der Datenrettung geben. Sie bekommen Ihre Daten ohne Anstrengung in neben einem Klick zurück.

Die Software verlangt nicht, dass irgendwelche Extrabenutzerhandlungen den Prozess der Datenrettung starten. Nach dem einfachen Klicken auf den Knopf für das Speicherungsansehen geht das Programm den Abstellraum durch, der alle gefundenen Ordner und die intakten innerhalb des Dateisystems enthaltenen Dateien liefert.

Raise Data Recovery hilft, die gelöschten Dateien nach einem zufälligen Drücken der Taste Shift-Delete oder Dateilöschung vom Papierkorb zurückzubekommen. Außerdem hat es die Macht, verlorene Informationen in mehr komplizierten Situationen einschließlich Virusangriffe oder Softwarefunktionsstörungen, Systemstörungen oder sogar logischer durch Hardwareschäden erschwerter Misserfolge abzurufen.

Allgemeine Softwarelizenz umfasst:
- Probe beschränkt Eliminierung für Ergebnisse von NTFS, FAT, FAT32, Dateisystemansehen von ExFAT, sowie Ergebnis der "Rohen Wiederherstellung";
- Lebenssoftwarelizenz;
- 30 Tage oder 720 Tage von Updates der kostenlosen Software (STS/LTS);
- 50-%-Preisnachlass für die Langfristige Supportperiode-Erneuerung.

Für die Datenrettung vom Linux, XFS, Mac OS oder RAID zusätzliche Lizenzen sind erforderlich.



Älter Raise Data Recovery Version 5

für das einzelne Dateisystem

Beschränkte Ausgabe der UFS Explorer Standard Recovery

Raise Data Recovery sind spezialisierte Ausgaben der UFS Explorer Standard Recovery jeder, der für das einzelne Dateisystem entworfen ist. Diese Produkte dienen für die Datenrettung und Datenzugrifffunktionen.

Jeder Erhebt Datenrettungsprodukt kann alle Dateisysteme anerkennen, die vom UFS Explorer, jedoch, dem Dateizugang und der Dateiwiederherstellungsarbeit für spezifische Dateisysteme nur unterstützt sind. Stellen Sie so sicher, dass Sie die richtige Softwareausgabe vor der Kaufsoftwarelizenz verwenden.


NTFS Teilung

Raise Data Recovery für NTFS
voller Support: Datenzugriff, suchen Sie nach verlorenen Teilungen, RAID Wiederherstellung, gelöschte Dateiwiederherstellung, Wiederherstellung nach der Formatierung und Wiederherstellung nach dem Dateisystemschaden.

FAT32 Teilung

Raise Data Recovery für FAT
voller Support: Datenzugriff, suchen Sie nach verlorenen Teilungen, gelöschter Dateiwiederherstellung, Wiederherstellung nach der Formatierung und Wiederherstellung nach dem Dateisystemschaden.

SGI XFS Teilung

Raise Data Recovery für XFS
voller Support: Datenzugriff, suchen Sie nach verlorenen Teilungen, RAID Wiederherstellung, gelöschte Dateiwiederherstellung, Wiederherstellung nach der Formatierung und Wiederherstellung nach dem Dateisystemschaden. Support von NAS-Geräten und kundenspezifischen Servern.

HFS + Teilung

Raise Data Recovery für HFS
voller Support: Datenzugriff, suchen Sie nach verlorenen Teilungen, RAID Wiederherstellung, gelöschte Dateiwiederherstellung und Wiederherstellung nach dem Dateisystemschaden.

Ext2/3/4-Teilung

Raise Data Recovery für Ext
voller Support: Datenzugriff, suchen Sie nach verlorenen Teilungen, RAID Wiederherstellung, gelöschte Dateiwiederherstellung, Wiederherstellung nach dem Dateisystemschaden. Das Unterstützen sowohl NAS als auch kundenspezifische Server.

Teilung von ReiserFS

Raise Data Recovery für ReiserFS
voller Support: Datenzugriff, suchen Sie nach verlorenen Teilungen, RAID Wiederherstellung, gelöschte Dateiwiederherstellung, Wiederherstellung nach der Formatierung und Wiederherstellung nach dem Dateisystemschaden.

JFS Teilung

Raise Data Recovery für JFS
voller Support: Datenzugriff, suchen Sie nach verlorenen Teilungen, RAID Wiederherstellung, gelöschte Dateiwiederherstellung, Wiederherstellung nach der Formatierung und Wiederherstellung nach dem Dateisystemschaden.

UFS Teilung

Raise Data Recovery für UFS
Datenzugriff, suchen Sie nach verlorenen Teilungen, RAID-Wiederherstellung, hat gelöschte Dateiwiederherstellung und Wiederherstellung nach dem Dateisystemschaden beschränkt.



32-Bit-Softwarearbeiten sowohl unter dem Windows 32 haben gebissen als auch unter 64 Bit und werden auf 2-Gb-RAM. beschränkt. Für die Wiederherstellung von großen Speicherungen, die mehr Speicher für die Wiederherstellung mit 64-Bit-Ausgabe der UFS Explorer Standard Recovery verlangen, wird empfohlen

Laden Sie NIE herunter oder installieren Sie die Software zur Speicherung, über die Sie Ihre Informationen verloren haben. In den meisten Fällen verursacht das dauerhaften Datenverlust. Wenn Sie Ihre Informationen von der Systemteilung verloren haben, wird es stark empfohlen, Ihr System zu schließen und zu denken, Forschernotwiederherstellungs-CD zu verwenden.